re-challenge-2017

Hallo ihr Lieben,
im Jahr 2017 steht uns Großes bevor: Die Romance Edition-Challenge geht in die erste Runde! Der Verlag unter der Leitung von Eva Leitold bringt seit Jahren wunderbare Geschichten fürs Herz raus, die sich um ein Thema drehen: Die Liebe. Ob süß, frech, humorvoll, verträumt – alle Bücher sind absolute Hingucker und sollten dementsprechend gewürdigt werden.

Aus diesem Grund wird es vom 01.01. bis zum 31.12.2017 die Romance Edition-Lesechallenge geben. Eure Aufgabe in der Challenge ist ganz einfach: Lest, postet und teilt, was das Zeug hält!

Eine kurze Erklärung, wie das Ganze abläuft, findet ihr in den folgenden Abschnitten:

Informationen zur Teilnahme

  • Die Challenge läuft vom 01.01.2017 bis zum 31.12.2017 – also ein volles Jahr lang. Nachträglich anmelden könnt ihr euch bis zum 31.05., eure Punkte aus den vorherigen Monaten könnt ihr auch dementsprechend nachtragen.
  • Die Anmeldung läuft über dieses Google Docs-Formular. Hier müsst ihr euren Namen, den Namen eures Blogs und den Link zu eurer Challenge-Seite eintragen. Danach füge ich euch in das Teilnehmerdokument ein, in dem auch eure Punkte eingetragen werden, die ihr im Lauf der Challenge verdient.
  • Zum Punktesystem: Über das ganze Jahr hinweg könnt ihr euch Punkte verdienen, wenn ihr Bilder der Romance Edition-Bücher postet, Beiträge über sie schreibt oder ganze Rezensionen verfasst. Wie genau sich das aufteilt, seht ihr hier:
    1. 1 Punkt winkt für jedes Bild, das ihr auf Facebook, Twitter oder Instagram teilt. Damit es nicht zu stark ausartet und nachverfolgbar bleibt, würde ich euch aber bitten, euch möglichst auf ein Bild pro Buch zu beschränken – immerhin gibt es genug Auswahl aus dem Programm, um viele Bilder machen zu können, ohne zwanzigmal dasselbe Buch zu fotografieren 😉 Jeder Social-Media-Kanal, auf dem ihr euer Bild teilt, zählt also als ein eigener Punkt. Mit einem Bild könnt ihr somit insgesamt 3 Punkte verdienen, wenn ihr es auf Facebook, Instagram und Twitter teilt.
    2. 2 Punkte erhaltet ihr bei einem Beitrag über ein Buch aus dem Programm, was aber noch keine Rezension ist. Wenn ihr also entschließt, einen Titel beim Waiting-On-Wednesday vorzustellen oder einen Blogtourbeitrag zu einem Buch geschrieben habt, könnt ihr diese Beiträge für zwei Punkte einreichen.
    3. 3 Punkte erhaltet ihr schließlich für vollständige Rezensionen zu einem Titel aus dem Verlag.
    4. Wenn ihr diese Aufgaben für die Neuerscheinungen des Monats erledigt, die ihr im Jahr 2017 hier findet, winkt euch jeweils die doppelte Punktzahl – am aktuellen Programm dranbleiben lohnt sich also gleich doppelt!
  • Die Punkte tragt ihr dann in dieses Formular ein. Ganz wichtig: Gebt eure Beleglinks an, damit für mich nachvollziehbar bleibt, wo ihr das alles gepostet habt!
    Am Ende jedes Monats lose ich einen Monatsgewinner aus, der sich über ein Buch nach Wahl aus dem gesamten Romance Edition-Programm freuen darf. Dafür erhaltet ihr für jeden Punkt, den ihr in dem Monat gesammelt habt, ein Los.
    Für die Jahreschallenge werden eure Punkte addiert und die drei Sieger mit den meisten Punkten dürfen sich über wunderschöne Buchpakete von Romance Edition freuen!
  • Jeden Monat startet ihr dann mit wieder mit zurückgesetzten Punkten in die Monatschallenge, damit jeder eine faire Chance hat. Für die Jahreschallenge werden eure Punkte natürlich nicht gelöscht, sondern bleiben bestehen und werden weiterhin gesammelt.

Falls es noch irgendwelche Fragen gibt, könnt ihr euch gern an mich wenden, ich werde sie so schnell wie möglich abklären. Die Anmeldung ist schon freigeschaltet – ich wünsche euch also viel Spaß bei der Challenge! Auf ein wunderschönes Jahr mit Romance Edition!