Marie Weißdorn: Tochter der Träume – Land im Schatten

cover

Inhalt

Seit Jahren beherrscht ein grausamer König das Land Mirandor, in dem Leyna bisher trotz der Gewalt seiner Soldaten in Frieden leben konnte. Wie in jedem Jahr steht wieder die Auswahl an, in der vier auserwählte Kinder der Götter festgenommen werden, um das Land vor ihrem Einfluss zu schützen – so behauptet es zumindest der Tyrann. Als Leyna bei der Auswahl ihre durch die Göttin des Herbstes verliehene Macht spürt, sieht sie schon ihr Ende nahen. Doch das Mal auf ihrer Schulter, das als Zeichen ihrer Erwählung erscheinen sollte, zeigt sich nicht. Auf einer wagemutigen Reise, deren Ziel es ist, Leynas Kräfte zu stärken und den König zu entthronen, findet sie neue Bekannte: Freunde und Feinde, die alle ihre Geheimnisse haben. Und auch die Welt der Träume und Illusionen hält einige Überraschungen für das Gotteskind bereit…

Quickfacts

Autor: Marie Weißdorn
Titel: Tochter der Träume – Land im Schatten
Preis: 12,90€ (TB) | 4,99€ (E-Book)
ISBN: 978-3-946172-57-4
Verlag: Eisermann
Das Buch könnt ihr unter Anderem hier erwerben: (X)

Meine Bewertung

Das Cover ist ein Traum, der Klappentext spannend und verlockend: Genau das waren meine Gedanken, als ich Marie Weißdorns „Tochter der Träume – Land im Schatten“ in der Vorschau des Eisermann Verlags entdeckt habe. Schon lange vor Erscheinen stand für mich fest, dass ich es lesen muss. Und siehe da: Es hält, was es verspricht.

In der Geschichte folgen wir Leyna durch die magische Welt Mirandor, die einst den vier Göttern unterstand, die auch für die einzelnen Jahreszeiten stehen. Ihre Vertreter unter den Menschen, die Gotteskinder, werden jedoch vom tyrannischen König nach der traditionellen Auswahl gefangen genommen. Noch nie kehrte einer von ihnen zurück.
Die Grundidee erinnert an einige bekannte Dystopien, gerade durch das Schema der Auserwählten. Doch Marie Weißdorn macht daraus etwas vollkommen Neues, versetzt die Leser in eine interessante High Fantasy-Welt und verleiht ihrer Protagonistin einen sehr sympathischen Touch, indem diese für die Gerechtigkeit einsteht und auch ein persönliches Interesse daran hat, den König zu stürzen.

Leyna war anfangs ein Charakter, mit dem ich nicht so schnell warm geworden bin. Dann nahm allerdings meine Sympathie für sie zu, denn sie lernt schnell dazu, kombiniert klug und macht durchaus menschliche Fehler, die sie greifbarer machen. Ihre Emotionen wurden durch den angenehmen Schreibstil der Autorin sehr gut hervorgehoben. Auch die Nebencharaktere, allen voran Sivan und Tarin, ihre Reisebegleiter, haben die Story an vielen Stellen aufgelockert und durch ihre von Grund auf unterschiedlichen Charakterzüge für interessante Wendungen gesorgt, die ich in dem Maß nicht vorhergesehen habe.

In der zweiten Hälfte des Buches nimmt die Geschichte sehr rasant an Spannung zu, während Leyna immer mehr auf ihre Kräfte vertraut. Gerade die Hintergrundinformationen, deren Großteil lange verschlossen gehalten wird, sorgen für Neugier beim Leser. Sivans schweigsame Art hat mir ordentlich zu denken gegeben, Leynas Kräfte haben mich auf Trab gehalten, während ihre Macht anwuchs, und auch die Götter, über die ich im zweiten Teil der Reihe gern noch mehr erfahren würde, waren innovativ gestaltet und hätten gern noch ein wenig mehr Spielzeit haben können. Die Prophezeiungen und Rätsel in Gedichtform haben ebenfalls sehr gut zum Buch gepasst und man kann deutlich daran sehen, wie vielfältig Marie Weißdorns Schreibstil ist.

Der Epilog des Buches schreit förmlich nach einer Fortsetzung, in der die Geheimniskrämerei und Rätselraterei sicherlich noch weitergehen wird. Ich habe es sehr genossen, endlich mal wieder ein tolles Fantasy-Buch ohne eine Liebesgeschichte im Vordergrund zu lesen. „Tochter der Träume – Land im Schatten“ ist somit definitiv eines meiner Highlights in diesem Monat.

Advertisements

2 Gedanken zu “Wenn dich die Macht der Träume ruft…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s